PKW-Absturz mit eingeklemmter Person

Übungsannahme war ein PKW-Absturz am Atzensberg mit einer eingeklemmten Person.

Am Einsatzort angelangt galt es zuerst den am Dach liegenden PKW mittels Seilwinde zu sichern und mit hydraulischem Rettungsgerät einen Zugang zum Fahrer schaffen bzw. letztlich dessen Bergung durchzuführen. Abschließend wurde das Fahrzeug umgedreht und auf die Straße gezogen.

Zurück